Linientechnische Kabelanlagen

Neben den öffentlichen Festnetzbetreibern, wie z.B. Deutsche Telekom, Vodafone, Kabel Deutschland und Colt Telecom betreiben auch weitere Bedarfsträger Kabelanlagen und Netze. Dies sind:












  • Überregionale Versorgungsunternehmen für Strom, Gas und Wasser
  • Stadtwerke
  • Bahnverwaltungen und Verkehrsunternehmen
  • Internetprovider mit eigener Netzinfrastruktur
  • Kabelfernsehnetzbetreiber
  • Mobilfunknetzbetreiber zur Vernetzung ihrer Mobilfunkbetriebsstandorte
  • Öffentliche Verwaltungen
  • Industrie- und Chemieunternehmen

BTN plant und realisiert seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich für diese Kundengruppe bedarfsgerechte Kabelanlagen und –netze. Zu den Leistungen, die dabei erbracht werden, gehören:




  • Machbarkeitsstudien
  • Entwurfsplanung, Bauausführungsplanung
  • Genehmigungsverfahren und Trassensicherung
  • Materiallieferung und –logistik
  • Kabelleitungstiefbau
  • Verlegung von Leerrohren
  • Einziehen und Einblasen von Kabeln
  • Kabelmontage an Endgestellen, Muffen und Netzabschlüssen
  • Messung und Qualitätssicherung
  • Umfassende, lückenlose Netzdokumentation
  • Instandhaltung und Instandsetzung inkl. Bereitschaftsdienst