ZTE

ZTE ist der zweitgrößte chinesische Telekommunikationsnetzausrüster, der international aufgestellt und auch auf dem deutschen Markt präsent ist. Im Segment Mobilkommunikation entwickelt und fertigt ZTE Erzeugnisse für GSM-, UMTS-, HSDPA- und LTE-Netze.

Für den Referenzkunden ZTE wurden in Deutschland ab 2010 HSDPA-Systeme geliefert und implementiert. Seit Ende 2013 übernimmt ZTE den flächendeckenden, deutschlandweiten LTE-Rollout für die E-Plus Netze.

BTN, als langjähriger Partner von ZTE, erbringt die die folgenden Gewerke:

  • Erweiterung der bestehenden Mobilfunkstandorte um neue Technologien und Systeme – Erweiterung der UMTS-Standorte auf die Technologie HSDPA
  • Erweiterung der bestehenden Mobilfunkstandorte auf die neue Funknetztechnologie LTE
  • Swap der vorhandenen Mobilfunksysteme gegen die neuen System von ZTE
  • Planung und schlüsselfertige Realisierung von neuen Mobilfunkstandorten
  • Festnetzanbindung von Mobilfunkstandorten mit linientechnischen LWL-Kabelverbindungen