Dokumentation

Nach der schlüsselfertigen Errichtung von Mobilfunkstandorten ist eine aktuelle, lückenlose und fehlerfreie Dokumentation ist ein wesentliches Qualitätskriterium für einen wirtschaftlichen und reibungslosten Betrieb von Mobilfunknetzen.

Eine fachlich korrekt ausgeführte Dokumentation visualisiert den aktuellen Istzustand von fertig errichteten oder umgebauten Mobilfunkanlagen und –netzen. Sie bildet den logischen Abschluss der Bauausführungsplanung und der Bauphase und sollte daher auch nicht vernachlässigt werden.