Kabelverlegung

Parallel zum Kabelleitungstiefbau führt BTN auch die Verlegung von Leerrohrsystem und Fernmeldekabeln durch. Dazu gehören die folgenden Gewerke:

  • Verlegung von Leerrohrsystemen
  • Verlegung und Montage von Mikrorohrsystemen
  • Erdverlegung von LWL- und Cu-Kabeln
  • Kalibrierung von Leerohranlagen
  • Kabelzug mit Hilfe von Kabelwinden in vorhandene und verlegte Leerrohranlagen
  • Kabel einblasen in vorhandene und neu gebaute Leerrohr- und Mikrorohranlagen
  • Bau von Netzverteilern, Kabelverzweigern und Kabelschächten einschließlich Grundbauleistungen und elektrotechnischer Enegieversorgung
  • Verbindung und Anbindung von Netzelementen und –komponenten mit Kabeln und Leerrohren
  • Bauleitung und Projektmanagement

BTN ist auf diesem Gebiet zertifiziert und ist berechtigt, das Gütezeichen RAL-GZ 905 für den Fernmeldebau zu tragen.